Religions- oder Ethikunterricht im Schuljahr 2021/22

Liebe Eltern,

zur Vorbereitung des kommenden Schuljahrs benötigen wir von Ihnen wieder die Entscheidung, ob Ihr Kind am Religions- oder am Ethikunterricht teilnehmen soll. Wenn alles so bleiben soll wie im aktuellen Schuljahr, brauchen Sie nichts weiter zu tun. Wenn Sie eine Änderung wünschen, teilen Sie uns diese bitte bis 25.06.2021 über den hier eingestellten Vordruck SCHRIFTLICH an das Sekretariat mit.

Schüler*innen, die 14 Jahre und älter sind, dürfen die Entscheidung, ob sie am Religions- oder am Ethikunterricht teilnehmen wollen, selbst treffen. Sofern eure Entscheidung von der des aktuellen Schuljahrs abweicht, nutzt zur Mitteilung bitte den hier eingestellten Vordruck und gebt ihn bis zum 25.06.2021 im Sekretariat ab.