Landeseinheitliche Maßnahmen für einen sicheren Schulbetrieb haben Auswirkungen auf das Ganztagsangebot der WLS

Liebe Eltern, die am 29.10.2020 verfügten, landesweit einheitlichen „Maßnahmen zur Sicherung des Schulbetriebs“ können Sie, ebenso wie das dazugehörige Ministerschreiben vom 30.10.2020, über den folgenden Link einsehen: https://kultusministerium.hessen.de/presse/pressemitteilung/hessen-ergreift-weitere-massnahmen-fuer-einen-sicheren-schulbetrieb-0 .

Für den Ganztagsbetrieb der WLS bedeutet dies, dass alle AGs ab Donnerstag, 5.11.2020 ausgesetzt werden. Nur die AG Reparieren und Instandsetzen, die aus einer Klassengruppe besteht, kann weiter stattfinden. Die dadurch frei werdenden Kolleginnen und Kollegen verstärken die Hausaufgabenbetreuung. Alle dort angemeldeten Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 5 und 6 können dieses Angebot weiterhin nutzen, da es ab dem 5.11.2020 im Klassenverband im jeweiligen Klassenraum stattfindet.