Vorstellung des Betriebspraktikums – mal anders

Das wahre Vergnügen ist nicht, etwas zu wissen, sondern es herauszufinden.

Isaac Asimov

Die Wochen im Betrieb vergehen wie im Flug: du hast dich so langsam an das frühe Aufstehen und die längeren Arbeitszeiten gewöhnt, bist mit dem ein oder anderen Kollegen* schon per Du, der Chef/die Chefin zählt schon auf dich und plötzlich ist das Praktikum vorbei. Was nun folgt, sind intensive Tage der Rückbesinnung auf die Schule und da merkst du, dass du ja auch noch diesen vermaledeiten Praktikumsbericht schreiben musst. Also lässt du die letzten Wochen noch einmal Revue passieren oder du wälzt deine akribischen Mitschriften. Du stellst dir bestimmt die Frage, wie du deinen Mitschülern und Mitschülerinnen die zurückliegenden Wochen am besten beschreiben kannst, ohne dass diese nach dem dritten Referat einschlafen…? 😉

Seht selbst:

Die folgenden Videos eines 9. Jahrganges zeigen in beeindruckender Weise, wie intensiv man sich mit dem Betrieb auseinandersetzen und auf kreative Weise seinen MitschülerInnen näherbringen kann. Die Vorstellungen bzw. Filme können den Mitschülern* bei der Auswahl des nächsten Praktikums sicherlich helfen.

Bei der KVV

Im Altenheim

In der Kindertagesstätte