White Horse Theatre gastiert erneut an der WLS

Am Freitag, 13. Dezember 2019 ist eine vierköpfige Theatergruppe des White Horse Theatre an der Wilhelm-Leuschner-Schule zu Gast.

Das White Horse Theatre ist Europas größtes professionelles Tourneetheater in Englisch, es ist in ganz Deutschland, Teilen von Frankreich, Japan und China und weiteren Ländern auf Tournee, hat ca. 400.000 Zuschauer jährlich und bietet professionelles Theater auf Englisch.

Eingeladen sind die Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 7 und 9. In diesem Jahr heißt das Theaterstück „Dreaming in English“ geschrieben von Peter Griffith. Es geht um ein deutsches Mädchen aus wohlhabender Familie, welches eine Sprachschule in Brighton besucht. Dort trifft sie Gavin – einen mittellosen jungen Engländer, der ihren Weltblick für immer verändern wird. Nebenbei lernt sie vieles über England kennen – von der überfüllten U-Bahn bis zum gemütlichen Pub, von britischer Höflichkeit bis zur verwirrenden Grammatik und von Big Ben bis zum London Eye.