Projekttage an der WLS

Hier ein paar Berichte aus den Projekten:

Räume für Träume: In diesem Workshop arbeiten wir mit EDU Cospaces und erstellen 3D-Welten am Computer, die wir dann mit VR (=Virtual Reality) – Brillen erkunden können. Als Display und Sensor dient das eigene Smartphone. Dieses wird in der Cardboard eingelegt oder eingeschoben und erzeugt die Virtual Reality. Beispiele für Cospaces: https://cospac.es/GeCG ; https://cospac.es/9sxZ

Orga-Team: Wir organisieren das Sommerfest und legen fest, welches Projektteam an welcher Stelle im Schulgebäude seinen Stand hat, welche Materialen gebraucht werden, wir erstellen Pfeile und Schilder zur besseren Orientierung, erstellen einen Programm-Flyer, sind Ansprechpartner bei organisatorischen Fragen und vieles mehr.

Tattoo: Wir entwerfen und zeichnen Tattoos wie ein echter Profi.

Zirkus: Wir balancieren auf einer Kugel, jonglieren mit Tüchern und Bällen und sind Akrobaten.

Kampf dem Krebs: Wir beschäftigen uns mit der Krankengeschichte von unserem Mitschüler Sam und mit der Krankheit Krebs an sich. Wir sammeln Spenden für die Kinderkrebsstation in Kassel und die Deutsche Kinderkrebshilfe. Dazu gibt es eine kleine Tombola, einen Mini-Flohmarkt und ein Kuchen-Buffet.

Licht und Ton: Wir überprüfen die Bühnentechnik auf Funktionalität, bauen auf dem Außengelände eine Bühne auf und sorgen für Lichteffekte.

Parkour: wir lernen die Grundkenntnisse im Bereich Parkour (Bewegungsabläufe, Standardsprünge, Landungen) kennen, um eigenständig zu entscheiden, ob und wie man den Sport geeignet betreiben kann.

Upcycling: Wir erstellen Sachen aus Milchkarton, z.B. ein Vogelhaus, Pflanztüten oder Geldbörsen.

essbares periodensystem

Essbares Periodensystem: wir backen ein essbares Periodensystem (leckere, fruchtige Bio-Zitronen-Muffins), wer wissen möchte, was ein Periodensystem ist, muss in den Jahrgang 8 kommen.

Wandgemälde in der Spielothek: Wir gestalten Wände im Weltraum-Design.