WLS ehrt Matheschulsieger und Siegergruppe des Suchtpräventionsprojektes

Am 3. Februar gab es für alle Schülerinnen und Schüler der Wilhelm-Leuschner-Schule Halbjahreszeugnisse. Aber ein paar ausgewählte Jugendlichen durften noch etwas mehr mit nach Hause nehmen. Denn für ihre guten Leistungen beim Mathematik-Wettbewerb im Jahrgang 8 und beim Suchtpräventionsprojekt im Jahrgang 8 bekamen sie von der Schule eine Urkunde, einen Kulturschulordner, einen Mensagutschein und eine Schokolade geschenkt.

Schulsieger beim Mathewettbewerb

Zum 49. Mal wurde in Hessen der Mathematik-Wettbewerb durchgeführt. Die erste Runde fand am 1. Dezember in den Jahrgängen 8 der hessischen Schulen statt, geschrieben wurde in den Gruppen A, B und C. Die zweite Runde des Wettbewerbs findet am 8. März in der IGS Kaufungen statt. Wir wünschen jetzt schon viel Erfolg!

von links nach rechts: Hannah, Maurice, Leon, Tim, Rike und Lamia

Sieger beim Suchtpräventionsprojekt

von links nach rechts: Philipp, Lucy, Tara, Melina, Antonia und Adriana (alle Klasse 8d)