WLS-Projekt für Medienkompetenzpreis nominiert

Medienkompetenz

Insgesamt wurden 20 Projekte für den von der Landesmedienanstalt LPR Hessen ausgeschriebenen „Media-Surfer 2015“ nominiert. Die Wilhelm-Leuschner-Schule geht in der Kategorie 3 (bis 15 Jahre) mit dem Film „Heimat – selbstverständlich?“ ins Rennen. Weitere Nominierte: Goethe-Gymnasium Bensheim mit „Pizza Galactica“, Rabanus-Maurus-Schule Fulda mit „Durchgehend online?!“, Montessori Schule Kassel mit „Flüchtlingsgeschichten“ und Mediathek der IGS Steinwaldschule Neukirchen mit „Liebe Grüße aus …“. Der Film der WLS war schon einmal nominiert, nämlich für den History-Award des TV-Senders HISTORY. Im Sommer 2015 erreichte der WLS-Beitrag Platz 6 von 18 Filmen.

Preisverleihung am 27.04. in Kassel

Am 27. April 2016 wird der Preis „Medien-Surfer 2015“ im Cineplex Capitol Filmtheater in Kassel verliehen. Die Schülergruppe wird von Stufenleiter Herrn Butterweck und Klassenlehrerin Frau Niebuhr begleitet. Wir drücken die Daumen!

Infos: http://www.lpr-hessen.de/

Logo-MediaSurfer