Sozialarbeit in Schule (SiS)

SiS in der WLS

sis_vanessa_westphal

Vanessa Westphal (Sozialpädagogin) arbeitet mit großer Freude an der WLS. Es gehört zu ihrem professionellen Selbstverständnis, dass sie fachliche und kompetente Hilfen sowie ergänzende Angebote auch von außen in die Schule holt.

 

Handlungsfelder der Schulsozialarbeit

Sozialarbeit in Schule ist zum einen verlässlicher, professioneller Partner für Kinder und Jugendliche, Eltern und Lehrer/innen und zum anderen Bindeglied zwischen verschiedensten Akteuren, Institutionen und Gremien.

Die Schulsozialarbeit trägt dazu bei die Lebens- und Entwicklungsbedingungen der jungen Menschen nachhaltig zu verbessern. Um diesem Ziel nahe zu kommen, arbeitet die Schulsozialarbeit in den vier Handlungsfeldern:

ssa_4

Wichtige „Meilensteine“ der SiS

  • sis_freestyleUnterrichtseinheiten/ Input zu den Themen Soziales Lernen und Soziale Kompetenzen, insbesondere in den Klassenstufen 5 und 7
  • Organisation und Mitgestaltung des kulturellen und sozialen Schullebens
  • verschiedene AG-Angebote: u.a. Schülertreff AG, Freestyle AG
  • Begleitung und Mitarbeit im „Trainigsraum“ (Konzept für störungsfreien Unterricht)
  • Mädchenberatung/ Mädchenarbeit
  • enge Kooperation mit der Jugendpflege Niestetal – aus dieser Zusammenarbeit entstand das Pausensport- und Schülertreff-Projekt mit Enver Gakovic
  • NBA – No Blame Approach (Mobbing-Präventionsprojekt)

SiS – Sozialarbeit in Schule: Fachliche Koordination obliegt beim Landkreis Kassel, Anstellungsträger ist Diakonisches Werk Kassel.

Kontakt

Vanessa Westphal
Karl-Marx-Straße 32
34266 Niestetal
Tel: 0561 – 9527734
E-mail: vanessa.westphal@dw-kassel.de