Schülerfirma

Schülerfirma startet im Schuljahr 2017/2018

Am 16.08.2017 ist der Wahlpflichtkurs „Schülerfirma“ mit 23 Schülerinnen und Schülern gestartet.

Schülerfirma Weiß-Lila-Schwarz

Im Schuljahr 2016/2017 schloss die Schülerfirma der Wilhelm-Leuschner-Schule nach erfolgreicher Arbeit ihren Geschäftsbetrieb am 29.06.17

Am 08.06.2017 traf sich die Schülerfirma zum letzten Mal zu einer Arbeitssitzung. Hier erhielten alle Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen ihr Zertifikat mit einer Aufgabenbeschreibung.

Am 15.06.2017 war die Schülerfirma aufgrund eines Feiertages geschlossen, und am 22.06.2017 wurde das erfolgreiche Geschäftsjahr mit einem Geschäftsessen (Pizza und Getränke) erfolgreich abgeschlossen.

 

Die Produkte der Schülerfirma „WLS“

Textile Veredelung mit dem neuen WLS-Schülerfirma-Logo. Das Logo und die Farben auf den T-Shirts und Hoodies fallen ins Auge (neon-grün, neon-pink), die Sternform symbolisiert Unendlichkeit und Individualität.

„Black and white“: Eine weitere Kollektion wurde ins Leben gerufen. Es gibt jetzt auch weiße Shirts mit schwarzem Druck und schwarze Shirts mit weißem Druck.

Schlüsselanhänger

Seit 2017 gibt es jetzt einen Schlüsselanhänger im WLS-Shop. Dabei handelt es sich um einen Schlüsselring mit einem Anhänger aus Filz. Die ca. 10 cm lange Fläche wird von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Schülerfirma individuell gestaltet. Aufträge werden zunächst bis Ende Mai entgegengenommen.

Der Shop

 

 

Hintergrundinformationen zur Schülerfirma

Zum Schuljahr 2016/2017 wurde an der WLS eine Schülerfirma gegründet. Im Wahlpflichtbereich (WP2, zweistündig/Woche) der Jahrgangsstufe 9 sind 28 Schülerinnen und Schüler in Anlehnung an reale Unternehmen damit beschäftigt, Produkte zu planen, herzustellen und gegen Geld zu verkaufen. Die Schülerfirma bietet Möglichkeiten zu erfahren, welche grundsätzlichen Aufgaben ein Unternehmen zu bewältigen hat und welche Bedeutung Arbeit und Beruf zukommt. Sie soll eine befristete Laufzeit von einem Schuljahr haben.

Die Wilhelmmaxresdefault_schülerfirma-Leuschner-Schule arbeitet mit der IW JUNIOR gGmbH als Partner zusammen. Die bundesweiten JUNIOR Programme des Institutes der deutschen Wirtschaft bieten die Möglichkeit, ein eigenes Schülerunternehmen zu gründen und stellen dafür u.a. das Know-how (Workshops, Materialien, Feedback zur Führung der Geschäftsunterlagen etc.), eine Telefonhotline und eine Internetplattform zur Verfügung.

Eltern Informationen zu JUNIOR >>> hier >>> Eltern-Informationen_Hessen

Die Produkte werden unter anderem im Shop der WLS angeboten.

JUNIOR Schülerfirmen-Programme

Für das Management unserer Schülerfirma benutzten wir die Seite Junior Wirtschaftsportal. Auf dieser Seite sind alle Mitarbeiter, Kapitalgeber und Paten aufgelistet. Wir haben die Seite außerdem für unsere Buchführung genutzt.